Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals
in Witzenhausen vom 10. September 2017

Beiträge des Bürgervereins Bau- und Wohnkultur Witzenhausen e.V. in Zusammenarbeit mit Axel Demandt, Archäologe und Hausforscher M.A. und Dieter Brauch, Lehm-Bau-Experte.

Um 11 Uhr und um 14 Uhr in der Walburger Straße 21: Lichtbildervortrag „Fundstücke bei der Sanierung von Fachwerkhäusern“. Archäologische, bauhistorische und ungewöhnliche Fundstücke werden gezeigt, die Hinweise auf die Bedeutung der „Haus- und Ortsgeschichte“ geben mit Axel Demandt, Archäologe und Hausforscher M.A.

Um 14.30 Uhr in der Walburger Straße 21: Ein Bericht vom „Bauen in Gemeinschaft auf Kreta“. Über Aufbau eines verlassen Bergdorfes an der Südküste Kretas mit Dieter Brauch.